NEU: 210% mehr Umsatz durch kontinuierliche Optimierung der Website

Wie kann man Online-Marketing effektiver nutzen, um Buchungen und Umsätze zu steigern? Das haben wir uns mit unserem Kunden, Strandplevier Suites angeschaut. Strandplevier Suite ist ein Hotelkomplex auf der Watteninsel Texel in den Niederlanden. Sie hatten den Wunsch, intelligenter mit der Marktnachfrage umzugehen und so, mit der gleichen Anzahl von Website-Besuchern mehr Umsatz zu generieren.

Durch eine Partnerschaft mit uns als Online-Marketing-Agentur und in Zusammenarbeit mit Booking Experts konnten wir dieses Wachstum realisieren. Um dieses zu erreichen, wurden verschiedene Online-Kanäle wie SEA, SEO, E-Mail-Marketing und CRO genutzt. In unserem Case werden wir erläutern, was wir für Strandplevier Suites in Bezug auf CRO tun konnten.

Ansatz

Auf der Grundlage von Datenerfassung und Tests auf der Website wurden mehrere Verbesserungen vorgenommen. Für die Datenerfassung wurden Daten von  Google Analytics und Hotjar verwendet. Unten sehen Sie pro Seitentyp, welche Anpassungen in den letzten Monaten vorgenommen wurden.

Startseite

  • Unique selling proposition „above the fold“ auf Mobilgeräten und Desktops
  • Homepage effizienter gestalten, indem Telefonnummer und Email Adresse nebeneinander angezeigt werden
  • Such- & Buchfunktion reduziert
  • Text vollständig anzeigen (Ankunft)
  • Chatfunktion bereitgestellt (websiteweit)
  • Bewertungen auf der Homepage besser hervorheben (Design)

Detailseite Hundeseite

  • 2 Unterkünfte in der Übersicht hinzugefügt, die hier gefehlt haben

Detailseite Ausstattung

  • Call-to-Action mit “Alle Suiten anzeigen” hinzugefügt, da Google Analytics gezeigt hat, dass dies der am häufigsten unternommene nächste Schritt ist

Detailseite Umgebung

  • Unterkunftstypen für einen besseren Flow in der Customer Journey hinzugefügt

Buchungsschritte

  • Verkürzte Eingabeformulare im Buchungsprozess
  • Introtexte pro Buchungsschritt fröhlicher geschrieben (von „Stellen Sie sicher, dass Ihre Informationen korrekt ausgefüllt sind“ nach  „Sie sind bald fertig! Wir benötigen nur noch ein paar Daten, um Ihre Reservierung abzuschließen“)
  • Anzahl der Schritte reduziert (von 3 auf 2 Optionen)

Suiten-Seite

  • Such- und Buchfunktion hinzugefügt, da Google Analytics zeigte, dass dies der am häufigsten nächste Schritt ist

Die Heatmap-Bilder zeigen, dass auch die Such- und Buchfunktion über den Unterkünften direkt genutzt wird.

Ergebnisse 🚀

Hier heben wir einige bemerkenswerte Ergebnisse hervor. Die erhobenen Daten sind vom 1. November 2020 bis zum 1. März 2021 im Vergleich zum 1. November 2019 bis zum 1. März 2020.

Startseite

  • Bouncerate um 30 % reduziert (von 35,67 % auf 24,92 %)
  • Ausstiegsprozentsatz um 20,22 % reduziert (von 38,09 auf 30,39 %)

Suiten-Seiten

  • Bouncerate um 20,70 % reduziert (von 71,09 % auf 56,37 %)
  • Ausstiegsprozentsatz um 1,15% reduziert (von 42,05% auf 41,56%).

Was entspricht:

  • Conversion-Rate von 4,90 % auf 8,01 % erhöht
  • Reservierungs Conversion-Rate von 0,22 % auf 0,40 % erhöht

Umsatz um rund 210 % gestiegen, von 17.510 € auf 53.774 € 

Ziel der Zusammenarbeit
Umsatz
Leads
Branding
Verkehr

Zusammenarbeit mit Strandplevier Suites Texel

Durch die Verbesserung des Online-Marketings mit einem Spezialistenteam aus verschiedenen Branche konnten wir ein Umsatzwachstum von 210% erreichen. Durch monatliche Marktanalysen konnten wir jeden Monat ermitteln, auf welchem ​​Online-Marketing-Kanal der Fokus liegen sollte. SEA, SEO, E-Mail-Marketing und CRO.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Spezialisten des Teams konnte für jeden Kanal eine gute Kohärenz der Marketingaktivitäten gebildet werden. So konnten wir direkt auf neue Kampagnen oder Ideen reagieren, und die Kampagnen, das E-Mail-Marketing und der Website verbessern.