Microsoft Advertising

Was ist Microsoft Advertising?

Wenn Sie über die Suchmaschine Bing werben wollen, ist das nur über ein Interface möglich, der Microsoft Advertising Umgebung. Es ist vielleicht nicht die bekannteste Suchmaschine in den Niederlande, bietet jedoch viele Vorteile.
Welche werden wir im Folgenden erläutern.

Warum Sie Microsoft Advertising einsetzen

Um mehr Besucher und Umsatz über Suchmaschinen zu erzielen gibt es zwei Möglichkeiten: Suchmaschinenwerbung (SEA) mit Google Ads pder Microsoft Ads oder Suchmaschinen Optimierung (SEO). Auf dieser Seite lesen Sie mehr über Suchmaschinenwerbung.

Hi! Ich bin Denise,
SEA Spezialist
bei RED Online Marketing.
Ich helfe Ihnen gerne bei Fragen über Microsoft Advertising.

Kontakt aufnehmen

Der Marktanteil von Bing

    Seit 2013 kann man eine steigende Tendenz im Marktanteil von Bing verfolgen. In den USA hat Bing sogar einen Marktanteil von über 20% erzielen können.

    Eine weitere Entwicklung, die auf dem Bing Ads Search Day präsentiert wurde (und für mehr Marktanteil sorgen wird) ist die Verknüpfung von Bing dem neuen Windows 10. Windows 10 User können fast nicht mehr um Bing als Suchmaschine drum herum.

    NiederlandeNiederlandeDeutschlandFrankreichGroßbritanien
    Google95,25%92,95%92,04%92,62%
    Bing2,51%4,23%3,94%4,07%

    Quelle: gs.statcounter.com April 2020

    Das sagen Kunden über uns

    Wie arbeitet RED als Microsoft Advertising Agentur?

    Abhängig von Bedürfnissen und Wünschen werden die Microsoft Advertising Kampagnen ständig angepasst und verbessert. Unsere Marketing- und Ihre Produktexpertise werden zu einer erfolgreichen Marketingkampagne kombiniert um zusammen die gelegten Ziele zu erreichen!

    • Inventarisieren von Ihren Zielen
    • Analysieren Ihrer Website und Zielgruppe
    • Bestimmen von Microsoft Advertising Strategie und Kommunikation 
    • Anlegen und Starten von Kampagnen
    • Ergebnisse auswerten
    • Optimieren der Microsoft Advertising Kampagnen

    Mehr über Werbung in Bing

    Möchten Sie mehr wissen über Microsoft Advertising oder unsere Erfahrung mit Freizeitparks, Ferienparks, Hotels, OTA’s, Reisebüros und andere Betriebe aus der Tourismuswelt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Eine Tasse Kaffee gibt es bei uns immer.

    Schrittanleitung | Wie starte ich mit Microsoft Advertising?

    Sie wollen Microsoft Advertising einsetzen, wissen aber nicht, wie Sie beginnen müssen?

    Schritt 1: Legen Sie einen Microsoft Advertising Account an

    Loggen Sie sich mit Ihrer Microsoft E-Mail Adresse ein. Gehen Sie dann nach https://ads.microsoft.com/, Klicken Sie rechts oben auf Sign up now und geben Sie Ihre Daten ein. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben nun einen Account angelegt und können mit dem Kreieren von Kampagnen beginnen! Vergessen Sie nicht Ihre Zahlungsinformationen zu hinterlegen. Ohne diesen Schritt werden Ihre Anzeigen nicht angezeigt. 

    Schritt 2: Beginnen Sie mit Ihren Kampagnen und Anzeigen

    Haben Sie bereits einen Google Ads Account? Dann können Sie ganz einfach einen Import herstellen und sind fast good to go! Sie können dann Schritt 3 auslassen. Es ist natürlich auch möglich, um Kampagnen binnen Microsoft Advertising selbst aufzusetzen.

    Schritt 3: Bestimmen Sie Ihre Suchwörter

    Wenn Personen in Bing nach einen Produkt oder Dienst den Sie anbieten suchen, möchten Sie gerne mit Ihrer Anzeige sichtbar sein, sodass diese Personen auf Ihrer Seite landen und konvertieren. Sie müssen darum gut wissen, welche Suchterme und -worte (auch Keywords genannt, potentiellen Kunden benutzen und diese Terme in Ihren Kampagnen hinzufügen. Ihre Anzeigen sind nämlich Keyword-Driven und werden nicht angezeigt, wenn Sie keine Suchterme hinzugefügt haben. Nutzen Sie das Keyword Research Tool um mehr Einblick in Suchvolumen zu gewinnen und um Vorschläge zu erhalten.

    Schritt 4: Checken Sie, ob alles gut aufgebaut ist

    Sie haben neue Kampagnen angelegt, ob via Import oder manuell, aber wird Ihre Anzeige auch geschaltet? Checken Sie immer Ihre Daten nach dem Anlegen von neuen Kampagnen. Manchmal kann es sein, dass nach einem Google Ads Import noch kleine Anpassungen vorgenommen werden müssen, weil nicht alles 1 zu 1 übernommen werden kann.

    Mehr Ergebnisse mit Bing?